AWO SPI gGmbH


eLearning in der Fortbildung


Steigende Anforderungen und der Wandel von Tätigkeitsfeldern durch rasante medizinische, technische und rechtliche Entwicklungen im Gesundheitswesen verlangen von Krankenhäusern sowie Pflegeeinrichtungen, als Arbeitgeber*innen die Kenntnisse und Fähigkeiten ihrer Pflegekräfte durch spezifische Fort- und Weiterbildungen stetig zu vertiefen und zu erweitern. Unter Berücksichtigung von Schichtdiensten, der hohen Arbeitsintensität im Arbeitsalltag sowie dem Anspruch der Mitarbeiter*innen auf die Vereinbarkeit von Job und Familie stellt E-Learning für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen die beste Lösung für die fachliche Fortbildung ihrer Pflegekräfte dar: Durch einfache Bedienbarkeit sowie zeitliche und örtliche Flexibilität bei der Vermittlung von 15-minütigen hochverdichteten und praxisnahen Lerneinheiten über PC oder Tablet sorgt das E-Learning-Angebot von awo-elearning für Akzeptanz, hohe Motivation und optimalen Lernerfolg bei ihren Pflegekräften.

Folgende eLearning-Module können Sie hier erarbeiten und mit Zertifikat abschließen.








Erfahren Sie, wie Sie unter Berücksichtigung des Expertenstandards ein Dekubitusrisiko bei einer pflegebedürftigen Person einschätzen und passende Maßnahmen auswählen können, um die Haut intakt zu halten. Tragen Sie aktiv dazu bei, durch Positionswechsel oder Bewegung einem Dekubitus frühzeitig und wirksam vorzubeugen.